Selbststudium : Literatur-Tipps usw.

Alles, was mit dem Lernen der spanischen Sprache zu tun hat
Todo lo relacionado al estudio de la lengua española

Re: Selbststudium : Literatur-Tipps usw.

Beitragvon baufred » Do Jun 29, 2017 1:46 pm

... ein überraschendes "Fundstück" auf dem dtsch. Büchermarkt ... zum Taschengeldpreis:

Bienvenido a España
Untertitel: Spanien ... zum Lernen, Entdcken und Erleben

Compact Verlag GmbH
ISBN: 978-3-8174-9669-3 (95 Seiten) >> € 9,99

HP: compactverlag.de

... nette kurze "Geschichtchen" um Land, Leute und Gebräuche - mit Vokabelfeld a.d. Seite & Glosario im Anhang

Saludos -- baufred --
Benutzeravatar
baufred
Aficionado
Aficionado
 
Beiträge: 739
Registriert: Mi Sep 16, 2009 1:01 pm
Wohnort: Wolfsburg/San Fulgencio Urb. La Marina

Arquitectura y Construcción

Beitragvon MICHAELM » Mi Jul 05, 2017 7:23 pm

Hallo Baufred,
über die Liste würde ich mich sehr freuen.
Besten Dank und liebe Grüße,
Michael
MusikMachtMunter@web.de
MICHAELM
 

Re: Selbststudium : Literatur-Tipps usw.

Beitragvon Stefan06 » Mi Aug 02, 2017 11:15 pm

Hallo Zusammen!

Mein [Erfolgskonzept]
Also ich habe mit dem Spanisch lernen online begonnen. Meiner Meinung nach ist Spanisch online zu lerne in Kombination mit einem Sprachpartner die beste Variante. Online ist man zeitlich und räumlich flexibel. Dabei habe ich nur die Basics gelernt und mir dann auch zügig einen Sprachpartner gesucht, besser gesagt sogar mehrere. Wenn du dich in einem Urlaub oder sowas wirklich mal verständigen willst führt dabei meiner Meinung nach kein Weg vorbei. Für den Anfang musst du dich nicht gleich persönlich mit jemand treffen. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass gerade für Anfänger der Kontakt über WhatsApp wirklich große Fortschritte bringt. Hier bekommst du Rutine in die Sprache und merkst damit sehr gut welche Wörter du noch nicht verstehst und welche in deinem eigenen Wortschatz noch fehlen. Für die Umsetzung siehe auch hier: http://spanisch.partner-4you.com/
Grüße
Stefan
Stefan06
User
User
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi Aug 02, 2017 9:27 pm

Re: Selbststudium : Literatur-Tipps usw.

Beitragvon baufred » Do Aug 03, 2017 4:38 pm

"plumpe" Werbung :idea: ... dazu noch: Datensammler > per eMail-Adress-Registrierung ...

... und, in 8 Wochen - ohne Vorkenntnisse :!: - 'ne Sprache lernen ... illusorisch ... etwas für Tagträumer :roll:

Saludos ...
Benutzeravatar
baufred
Aficionado
Aficionado
 
Beiträge: 739
Registriert: Mi Sep 16, 2009 1:01 pm
Wohnort: Wolfsburg/San Fulgencio Urb. La Marina

Re: Selbststudium : Literatur-Tipps usw.

Beitragvon el_drac_màgic » Di Aug 22, 2017 6:06 pm

Ich kann mich hier nur anschließen und würde sagen, selbst mit Vorkenntnissen aus anderen Sprachen sind 8 Wochen zu kurz, selbst wenn man sehr viel Zeit investieren würde.
Eine Sprache lernt man kontinuierlich und klar geht es bei den Einen schneller und bei Anderen langsamer, aber 8 Wochen....nope.
el_drac_màgic
User
User
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Aug 22, 2017 5:52 pm

Vorherige

Zurück zu Spanisch lernen - Aprender español

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste