Mara Salvatrucha (Jugendbande)

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Miguel. vor 8 Jahre, 4 Monate.

  • Post
  • Lyra
    Teilnehmer

    Hallo erstmal, bin ja neu hier 🙂

    Ich hätte auch direkt eine Frage, wär super wenn mir jemand helfen könnte 🙂

    Und zwar schreibe ich momentan meine Facharbeit in dem schönen Fach Spanisch. Das Thema lautet “Korruption in Lateinamerika am Beispiel von Profil und Handlungsstrukturen der Maras”

    Als wär es nicht schon schwer genug, diese Jugendbande irgendwie mit Lateinamerikansicher Politik in verbindung zu bringen, finde ich jetzt rein gar nichts über die genauen Strukturen dieser Banden. 🙄 Falls jemand einen TIpp hat, wo ich evtl im Internet etwas darüber erfahren kann oder ob es da sowas wie Erfahrungsberichte gibt… ich würde mich wirklich seeeeehr über jede Hilfe freuen. Bin am Rande der Verzweiflung weil ich überhaupt nicht weiß wie ich das angehen soll. 😕

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Antworten
  • Kasu
    Teilnehmer

    Hallo Lyra,
    wirklich ein interessantes ,sowie umfangreiches Thema.Habe mir mal interessenhalber alles zu Waras durchgelesen.Habe es durch googeln gefunden. die gewaltätigen Verlierer des Krieges[/url

    Mal sehen,ob mein Link hinhaut.
    Kasu

    Kasu
    Teilnehmer

    Schade,hab es gleich selbst probiert. Hat leider nicht geklappt. Aber kannst ja mal nach dieser Überschrift googeln. 😕
    Kasu

    Anonym

    Hallo!

    Ich hatte direkt ein paar Treffer nach Kasus Suchworte.
    Ansonsten empfehle ich immer Wikipedia als erste Anlaufstelle. Man findet die Maras hier:http://es.wikipedia.org/wiki/Mara_(pandilla)
    Ansonsten bin ich etwas erstaunt über die Frage, denn unter “mara salvatrucha” bzw. + “estructura” findet man einige Infos in www
    Interessantes Thema. Hoffentlich findest du die benötigten Infos dazu.

    Salu2
    cuya

    Lyra
    Teilnehmer

    Hallo ihr, vielen dank! Klar hab ich schon bei wiki geschaut (.de) aber das erschien mir für eine mindestens 8seiten lange Facharbeit etwas zu oberflächlich gehalten mit zu wenig Insiderinfos… aber für den Anfang müsste das sicher reichen, ich werde mich dann auch mal durch den spanischen Eintrag quälen der scheint mir etwas umfangreicher =)

    du meinst also diese seite: http://www.bilfinger.de/C125710E004ABFC5/CurrentBaseLink/W27H8ACV018WEBTDE

    Danke, da steht ja acuh einiges. Ich werde mich wohl jetzt erst mal auf diese Bande im Allgemeinen beziehen und dann schauen wie ich das mit Korruption dort in Verbindung bringen kann..

    Miguel.
    Teilnehmer

    Hallo Lyra,
    Du hast Glück, dass ich dein Beitrag gesehen habe. denn jetzt kann ich dir über die “Maras” ein bisschen erzählen.
    Die Maras sind ürsprünglich aus El Salvador, da woher ich komme. la mara Salvatrucha oder MS 13, und die Mara 18, oder MS 18 sind in einen Krieg seit lange.
    Das Wort Mara, bedeutet für uns einfach, die Gruppe, unsere Freundekreis, das Wort wurde aber von diesen Bänden adopptiert und “Salvatrucha” ist nur salvadoreño gemeint.
    Wir haben ein Bürgerkrieg gehabt, von 1980 bis 1992, hunderttausende fliehen nach USA und als sie in los Angeles waren, waren von den schon lange migrationsgruppen die dort existierten unterdruck, das waren die Mexikaner, puerto Ricaner und die Schwarze. Langsam haben die Salvadoreños sich zusammen organiesiert und da die meisten schreckliche Sachen in dem Bürgerkrieg gesehen haben, war die Gewalt in USA keine wirkliche Gewalt für die und so haben sie sich durchgesetzt zwischen den anderen Strassenbänden die schon da waren, in dem sie eine unangemessene Gewalt übten, denn das ist was in der Bürgerkrieg wir miterlebt haben und insbesondere die Leute die nicht im Hauptsatdt wohnten.

    Am Anfang wurde die Mara Salvatrucha, oder MS 13, ( 18, ist wegen eine Strasse nummer 13 in L.A) nur leute aus El Salvador akzeptiert aber dann haben angefangen Leute aus ganz mittelamerika zu akzeptieren.

    Die Mitglieder erkennst du in den Tatoos, die jede mit dem Bezeichnung MS oder Mara Salvatrucha siehst, fast alle haben tatoos.
    Das problem hat sich drastisch entwickelt, jetzt hat sich diesen Krieg zwischen die MS und die MS 18 in mindestens 3 Länder mittelamerikas erweitert und viele Kinder meistens aus unterenschichten werden auch rekrutiert.

    Du kannst in youtube verschiedene Dokus sehen, es gibt insbesondere eine, es heiß, la vida loca, es handelt sich aber um die mara 18. du kannst aber von der mara salvatrucha ein doku finden es heißt: MS 13 die gefährlichste gang der Welt. es ist auf Deutsch zu finden.

    Hoffentlich habe ioch dir in etwas geholfen.
    Viele grüße
    Miguel

    uli
    Teilnehmer

    Hallo Miguel,

    es ist zwar schon ein Jahr her, seit diese Frage gestellt wurde, aber ich finde deine Information sehr interessant und danke dir für diesen Bericht.
    😉

    Miguel.
    Teilnehmer

    Stimmt, jajaja, und ich dachte es war von diesem Jahr.! uppss.
    Aber zumindest hast du es mal geleen, also es hat sich gelohnt das zu schreiben 😉
    Grüße
    Miguel

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: Mara Salvatrucha (Jugendbande)
Deine Information: