Spanienaufenthalt..noch etwas planlos..hilfe ^^

Foren Spanien/Lateinamerika – Reisen & Mehr / España, Latinoamérica & viajes Spanien – España Spanienaufenthalt..noch etwas planlos..hilfe ^^

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Tabbi vor 8 Jahre, 7 Monate.

  • Post
  • Tabbi
    Teilnehmer

    Hey,

    ich falle sozusagen dirtekt mit der Tür ins Haus, ich habe vor nächstes Jahr einige Wochen in Spanien zu verbringen, um ein wenig das Land kennenzulernen und emine Spanischfähigkeiten aufzubessern.

    Besonders reizen würden mich Alicante und Barcelona. Allerdings bin ich noch ziemlich planlos.Ich möchte am liebsten natrülich so kostengünstig wie möglich reisen und nebenbei möglcihst viel von dem leben in Spanien mitbekommen.Einen genauen Plan wie ich das Ganze gestalten könnte habe ich, wie bereits erwähnt, noch nicht.

    Habt ihr schonmal ähnliches gemacht?Bzw. könnt ihr mir ein paar Tipps dafür geben?

    liebste Grüße
    Tabbi

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Antworten
  • Tao
    Teilnehmer

    Hm, so, Barcelona und Alicante also… Ich kenne Alicant nicht, war aber bereits in Barcelona. Erst einmal eine Frage vorweg: Dir ist bewusst, dass du Dich dann auf katalanischem Territorium bewegst und das die “im Alltag das spanisch mitkriegen”-Einstellung durchaus hemmt?! Dann zum Kennenlernen von Kultur und Leuten: Wenn Du “richtige” Spanier erleben möchtest, so bietet sich Barcelona, meiner Meinung nach, nicht an.
    Barcelona ist eine supertolle Stadt, aber eben eine echte Großstadt. Eine “Metropole”. Dort treffen sich alle möglichen Kulturen und Länder und das beeinflusst natürlich auch das “Klima” und die Kultur. Und vor allem aber die Lebenseinstellung der Menschen. Ich war 6 Wochen in Barcelona um mich auf “Spanien” einzustimmen. Danach bin ich – wo ich derzeit immernoch bin – nach Sevilla geflogen und glaube mir, in Barcelona habe ich nicht “das Spanien” kennengelernt. 😉 Klar gehört das auch dazu und ist ein Teil davon, doch das, was wir “Ausländer” in der Regel als typisches Spanien bezeichnen ist meiner Meinung nach nicht in Barcelona oder Alicante zu finden.

    Eine kurze Anregung meinerseits. 🙂

    Liebe Grüße

    Andreas

    Tabbi
    Teilnehmer

    Hey,
    vielen Dank für deine schnelle Antwort =).
    Ich hab mich etwas falsch artikuliert, aber dennoch danke für deine Meinung,

    ich habe vor, “ein wenig” durch Spanien zu reisen, das am liebsten der Mittelmeerküste entlang, Barcelona und Alicante würde ich sozusagen als “Zwischenstopps” anstreben, wobei ich dafür dann wohl etwas mehr Zeit einplanen müsste, oder zumnidest als Anhaltspunkte festlegen.

    Es steht allerdings so gut wie noch gar nichts fest..deswegen auch der einigermaßen treffende Titel.

    Meinst du ich würde einen besseren Einblick in Sevilla haben?

    Liebste Grüße
    Tabea

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Spanienaufenthalt..noch etwas planlos..hilfe ^^
Deine Information: