Welcher Satz ist richtig?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Apfelsine vor 1 Jahr, 7 Monate.

  • Post
  • toalli22
    Teilnehmer

    Hola 🙂
    Alguien me puede ayudar?

    Ich denke, dass in beiden Fällen der erste Satz richtig ist,
    ich kann es grammatikalisch aber nicht richtig begründen.
    Kann mir jemand helfen?
    Lieben Dank!!

    El cartero de Correos me dio un paquete.
    El cartero de Correos dio un paquete a mí.

    El perro corre rápidamente.
    El perro corre rápido.

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Antworten
  • Tao
    Teilnehmer

    Hola toalli,

    Du hast recht, in beiden Fällen stimmt jeweils der 1. Satz.

    Für den 1. Fall ist das “me” ausschalggebend, welches im 2. Satz fehlt. Dieses Pronomen ist für eine grammatikalisch korrekte Konstruktion notwendig und fehlt im 2. Satz. Das “a mí” kann es nicht ersetzen, sondern würde lediglich einer Verstärkung dienen.

    Für den 2. Fall bezieht sich das “schnell” auf “rennen, laufen”; also auf das Verb. Daher benötigst Du ein Adverb und kein Adjektiv.

    Salu2

    toalli22
    Teilnehmer

    Vielen Dank!
    Könntest du mir (oder jmd. anderes) vielleicht noch kurz bei dieser Übersetzung helfen? Gibt es bei dem ersten
    und zweiten Satz keinen deutschen Unterschied? Kann ich beide Versionen verwenden um den Konjunktiv II
    zum Ausdruck zu bringen? Lieben Dank!

    Si hubiera tenido tiempo, me habría venido. Wenn ich Zeit gehabt hätte, wäre ich gekommen.
    (Subjuntivo Pluscuamperfecto, Condicional Compuesto)

    Si tuviera tiempo, me habría venido. Wenn ich Zeit gehabt hätte, wäre ich gekommen.
    (Subjuntivo Imperfecto, Condicional Compuesto)

    Si tuviera tiempo, me vendría. Wenn ich Zeit haben würde, würde ich kommen.
    (Subjuntivo Imperfecto, Condicional Simple)

    Tao
    Teilnehmer

    http://hispanoteca.eu/gram%C3%A1ticas/Grammatik%20Spanisch/Konditionalgef%C3%BCge.htm

    Der zweite angeführte Satz ist in meinen Augen falsch. Wenn im si-Satz ein Imperf. d. Subj. steht, so kann im Hauptsatz kein Condicional Compuesto stehen. :-/

    Grüße

    toalli22
    Teilnehmer

    Ok, danke…ich hatte nur einmal diesen Satz:
    Me habría alegrado de- que vinieras. gesehen, deshalb die Frage…

    Aber der erste und der dritte Satz ist in der deutschen Übersetzung so richtig? 🙂
    Danke

    La Hormiga
    Teilnehmer

    Kann mir jemand im folgenden Satz erklären, warum man “tuvieran” anstelle von “tendrían” nehmen muss?

    “Cuando una mujer está siendo simpática, ellos lo interpretan con si estarían provocándolos o como si ellas tuvieran intereses diferentes a los de sólo mantener una amistad.”

    Es ist doch eher ein hypothetischer Satz und kein Bedingungssatz. 🙄

    Apfelsine
    Teilnehmer

    Auch bei hypothetischen Sätzen wird der Konjunktiv genommen, so ist hier das Signalwort como si ausschlaggebend.
    Der Konjunktiv kann nicht nur auf Bedingungssätze reduziert werden, er steht z.B. auch bei manchen Relativsätzen.

    Nach meinem Dafürhalten geht nichts über eine Grammatik die man in die Hand nehmen und in der man alles nachschlagen kann.
    Übungen und Erklärungen finde ich hier:
    Spanische Übungsgrammatik für Fortgeschrittene
    mit Lösungsschlüssel
    José Maria Dominguez
    Miguel Valle
    Erich Schmidt Verlaag

    Rein äußerlich gesehen wirkt das Büchlein ” altmodisch”,trocken, es enthält keine Bildchen, keine Comics, aber wenn man damit lernt beherrscht man die Grammatik. 😀
    Mir wurde es übrigens in diesem Forum empfohlen.

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
Antwort auf: Welcher Satz ist richtig?
Deine Information: