App Icon

Super Spanisch

Einfach & Erfolgreich Spanisch lernen

  • Ersteller
    Thema
  • #712641 Antworten
    AlonsoAlonso
    Teilnehmer

    Hallo!
    Erstmal Gratulation zu dieser tollen Seite. Leider trüben kleine Tippfehler im Deutschen den Eindruck. Dennoch: Super Seite. Nun zu meiner Frage:

    In Lektion 1/Text steht folgendes:
    Soy Pepe …. Ich bin Pepe….

    Me Ilamo Maria…..Ich heisse Maria

    Warum kann ich hier nicht Yo benutzen??

    Dank im Voraus 😀
    A+

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Antworten
  • #724665 Antworten
    StinoStino
    Teilnehmer

    Asi es.

    Die Sache mit dem Reflexivpronomen hat mir Rocío heute auch nochmal erklärt.

    “Soy Pepe” -> “Ich bin Pepe”
    Das ist nicht reflexiv.
    Du kannst dafür aber auch “Yo soy Pepe” sagen,
    wenn du das “Ich” nocheinmal betonen möchtest.

    “Me llamo Maria” -> “Ich rufe mich Maria”
    Das ist dagegen reflexiv.
    Das Verb wird quasi am Subjekt selbst “benutzt”.
    Oder anders gesagt Subjekt und Objekt sind gleich.
    Auch hier ist die “lange” Form möglich.
    “Yo me llamo Maria”

    #724664 Antworten
    AlonsoAlonso
    Teilnehmer

    gracias por tu ayuda

    #724663 Antworten
    assjaassja
    Teilnehmer

    Hola!

    Na ja, im Deutschen sagst du ja auch nicht “ich Pepe” oder!?

    Das “me” benötigst du, weil es ein reflexives Verb ist, “llamarse”.
    Wie im Deutschen braucht man da die Reflexivpronomen, es gibt im Spanischen Verben, welche reflexiv sind aber im Deutschen nicht und andersrum.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: Yo y Me
Deine Information:




Scroll to Top