Spanischkurs - Lektion 1 - Grammatik 3 - super-spanisch.de

Die Verben (Tunwörter) ser und estar (sein)

sein ser estar
ich bin soy estoy
du bist eres estás
er, sie, es ist es está
wir sind somos estamos
ihr seid sois estáis
sie sind son están

Beide Verben haben die gleiche Übersetzung, werden aber im Spanischen unterschiedlich verwendet.

Ser wird verwendet:
- wenn ein Substantiv (meist Beruf, Nationalität oder Religion) nachfolgt: Soy estudiante. Ich bin Student.
- um eine typische oder dauerhafte Eigenschaft von Personen und Dingen auszudrücken: El azúcar es dulce. Der Zucker ist süß.
Estar wird verwendet:
- um auszudrücken wo sich etwas befindet: Pepe está en casa. Pepe ist im Haus.
- um leicht veränderbare Eigenschaften auszudrücken: La comida está caliente. Das Essen ist heiß.
- um auszudrücken wie sich jemand fühlt: Está enferma. Sie ist krank.

¿Hilfe / Ayuda?


Gebrauch von Cookies

Wir verwenden Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookies Nutzung zu.