Ven y haz

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym vor 3 Jahre, 2 Monate.

  • Post
  • Amarilla
    Teilnehmer

    In diesem Spiel geht es darum den Imperativ anzuwenden. Der vorherige Benutzer gibt ein Personalpronomen und ein Verb vor, welches der nachfolgende Benutzer in einen bejahten oder verneinten Imperativsatz verwandelt.

    tú, abrir > ¡Abre la puerta! (Öffne die Tür!)

    ***

    vosotros, ver

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Antworten
  • uli
    Teilnehmer

    ved esta mujer, cómo está de gorda



    venir

    Anonym

    Super Idee Amarilla, aber sollten wir nicht beides nehmen, den Imperativ bejaht und verneint? Das wäre doch wesentlich intensiver. Ich beginne einmal damit, wenn es nicht auf eure Zustimmung trifft, lassen wir es wieder…..

    ¡Ven aquí una vez!

    ¡No vengas a mi casa nunca jamás!

    comer…..
    vosotros

    Amarilla
    Teilnehmer

    Hallo gisela

    Die Idee finde ich gut. Was hältst du jedoch davon, wenn jeder selber entscheiden kann, ob er den bejahten, den verneinten oder beide Formen anwenden will? Den verneinten habe ich beispielsweise noch nicht kennengelernt, weshalb ich mich vorerst auf den bejahten konzentrieren möchte. Jemand der gerade die verneinte Form lernt oder repetiert, verfügt möglicherweise über das gegenteilige Bedürfnis. Genauso wie diejenigen die bereits über ein höheren Sprachniveau verfügen und beide Formen anwenden möchten.

    ¡Comed un kilo de azúcar!

    ***

    usted, buscar

    Anonym

    Hallo Amarilla, ja gut, so können wir es machen……..jeder wie er möchte, oder kann.
    Übrigens, ich glaube du hast dich mit dem Verb “comprar” vertan, denn kein Mensch kann 1 Kilo Zucker essen……….allein bei dem Gedanken…….. 😉

    ¡Busque usted otro asiento, este está ocupado!

    ¡No busque más, ya tengo otro!
    Oder: ¡No siga buscando, ya tengo otro!

    ir
    tu

    Amarilla
    Teilnehmer

    Hallo gisela

    In Ordnung. Bei dem Verb habe ich mich nicht vertan, da ich einer Gruppe von Personen (vosotros) den Befehl geben wollte, ein Kilo Zucker zu essen. Comprar wäre allerdings sinngemässer gewesen, da hast du recht.

    ¡Ve a tu habitación! (Geh’ in dein Zimmer!)

    ***

    ustedes, bailar

    Anonym

    ¡Bailen también una vez!

    ¡No bailen rápidamente! El suelo es un poco resbaladizo.

    uli
    Teilnehmer

    no abras la ventana que hace mucho frío fuera.

    seguir
    jugar

    Anonym

    ¡Seguid a las palabras! son vuestros padres.

    ¡No juguéis con estos niños! no tienen más que pájaros en la cabeza.

    beber

    uli
    Teilnehmer

    no bebas esta agua porque está contaminada.

    crecer – wachsen

    uña – Nagel

    Anonym

    ¡No crezcas tan rápido maldita uña! 😆 😆 No creo que la uña obedezca……… 8)

    hacer caso

    el

    uli
    Teilnehmer

    no le hagas caso – beachte ihn (einfach) nicht

    Anonym

    Uliiiiiiiiii has olvidado algo……………! 😆

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
Antwort auf: Ven y haz
Deine Information: