Auto am Flughafen in Palma?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bylon vor 4 Jahre, 10 Monate.

  • Post
  • Avow3
    Teilnehmer

    Hallo.
    Wir haben Ende September ein Urlaub auf Mallorca geplant und würden gern auch ein einen Wagen für Tagesausflüge haben. Kann man direkt am Flughafen quasi einen vorbestellen, den man dort auch mitnehmen kann?
    Ich hab schon die hier gefunden http://www.mietwagenmarkt.de/mietwagen-mallorca-buchen.aspx. Das müsste eigentlich ganz gut klappen. Aber wo holt man die dann denn ab? Jemand schon mal Erfahrungen gemacht mit dem Anbieter?
    Wäre für jegliche Hilfe dankbar.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Antworten
  • Botschaft
    Teilnehmer

    Hallo Avow (ich nochmals)

    Das Auto bekommst du normalerweise direkt am Flughafen. Zumindest bei den “großen” Anbietern. (Ich habe für Mallorca einfach keine Bilder mehr im Kopf.) Auf Madeira habe ich es auch schon erlebt, dass ich am Flughafen abgeholt wurde. Da stand dann einer mit meinem Namen auf dem Schild.
    Du kommst also am Flughafen an, holst deine Koffer und gehst direkten Weges zur Station der Autovermietung. Dort legst du deine Reservierungsdaten, Führerschein, Personalausweis und Kreditkarte vor- und schon bekommst du deine Schlüssel. Du läufst mit deinem Koffer auf den Parkplatz (ich glaube, Mallorca hat ein Parkhaus), steigst ein und fährst los. Im Prinzip ziemlich easy.
    Ach ja. Vorher schaust du noch dein Auto an, gehst zum Angestellten und zeigst ihm auf deinem Dokument, wo er diverse Schäden vom Vorgänger eintragen muss. Der nimmt dann seinen Kugelschreiber, zieht einen Kreis um das komplette Auto und gibt dir zu verstehen, dass das egal ist (was es bei einer vollständigen Vollkaskoversicherung auch tatsächlich ist). :mrgreen:
    Und dann? Fährst du entweder zum Tanken oder gewöhnst dich erstmal daran, dass eine Ampel nicht unbedingt autoritär eingestellt ist, dass es auf Zebrastreifen Überholspuren gibt, dreispurige Kreisverkehre breit genug für fünf Autos sind und dass Kreuzungen oder scharfe Kehren nach Hupsignal auf keinen Fall befahren werden sollten.

    Da fällt mir noch ein: auf Mallorca haben sie die Antennen heruntergeschraubt. Ich dachte damals, die sei uns gestohlen worden, bis ich bei der Rückgabe sah, dass überhaupt kein Auto eine Antenne hatte. Solltest du vielleicht fragen, ob du eine bekommst, weil der Empfang manchmal ziemlich miserabel war.

    Nochmals kurz zusammengefasst: Viel Spaß!

    Botschaft

    Anonym

    Bei AENA (Flughafen Mallorca, Sprache einstellen möglich) stehen immer die Anbieter, die direkt vor Ort sind (also ein Büro im Flughafen haben )

    http://www.aena-aeropuertos.es/csee/Satellite/Aeropuerto-Palma-Mallorca/es/Page/1237553529533/

    (Ansonsten siehe Kommentar in dem anderen Thread spanien-espana-f17/mietwagen-spanien-t7535.html#p59037 )

    Saludos
    cuya

    Avow3
    Teilnehmer

    Hört sich doch gut an. Und auch etwas abenteuerlich. Aber bin gespannt. Bin in der Tat noch nicht selbst gefahren in Spanien, außer mit meinem eigenen Auto einmal durch.
    Ich glaube auch, dass es ein Parkhaus dort gibt. SOnst glaub ich, versuch ich da noch mal hinzumailen oder so.
    Besten Dank aber für alle Hilfe.

    Grüße

    Bylon
    Teilnehmer

    ich glaub auch, dass das da ein Parkhaus gibt.
    Hat das nicht eigentlich jeder Flughafen?
    Die Einheimischen müssen ja auch die Möglichkeit haben und ihren Wagen abstellen können, wenn sie von der Insel wegwollen. DIe haben ja nicht alle rental Cars…

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Auto am Flughafen in Palma?
Deine Information: