Kennt sich jemand mit dem Gesetz aus in Spanien?

Foren Spanien/Lateinamerika – Reisen & Mehr / España, Latinoamérica & viajes Spanien – España Kennt sich jemand mit dem Gesetz aus in Spanien?

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  koubi vor 9 Monate.

  • Post
  • koubi
    Teilnehmer

    Ich weiss nicht iob ich hier richtig bin.
    Kennt sich jemand aus mit dem Gesetz in Spanien?
    Staatangehörigkeit geburt…

    LG Koubi

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Antworten
  • baufred
    baufred
    Teilnehmer

    … was heisst hier auskennen??

    Da in Spanien sich alle Nase lang Gesetze und Verordnungen aus Notwendigkeiten (oder von Interessengruppen gesteuert 😮 ) ändern, hilft nur an den richtigen Stellen zu recherchieren … heisst, auf den entsprechenden HP’s der Behörden … wenn man denn einigermaßen Spanisch kann, um weitestgehend die Feinheiten zu verstehen … 🙄

    Saludos — baufred —

    koubi
    Teilnehmer

    Hallo,
    Villeicht weiss hier doch jemand was oder könnte nachschauen.
    Mein Spanisch ist nicht gut, lo siento!

    Nach einer Scheidung mit einem Schweizer Mann ist die Frau eine Domenikanerin wierer nach Dom.rep ausgereist. Hatte keine Bewilligung mehr hier in der Schweiz.
    Später ist Sie nach Spanien gereist und nicht mehr nach dom.rep zurück gegangen. Sie machte ein Kind mit einem Dominikaner.
    Sie hatte eine Woche Zeit die Geburt bei der Behörde zu melden. Gab an Vater unbekannt.

    Das Kind hat jetzt Spanische Staatangehörigkeit. Die Mutter kann beim Kind bleiben in Spanien

    Meine Frage lautet , was für eine Bewilligung bekam die Mutter.
    Denn Sie will in die Schweiz reisen und sein Ex Mann wieder fertig machen.

    Es kommt eben auf die Bewilligung an on sie wieder in dîe Schweiz reisen kann. Ich denke Sie will hier Illegal bleiben.

    Vielen Dank

    Koubi

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.