Kritik & Vorschläge: Was fehlt euch?

Foren Super-Spanisch.de Ankündigungen – Anuncios Kritik & Vorschläge: Was fehlt euch?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Botschaft vor 6 Jahre, 1 Monat.

  • Post

    Liebe Community,

    offensichtlich ist die Beteiligung in diesem Forum in letzter Zeit _drastisch_ zurück gegangen. Ich bin auf der Suche nach Gründen nicht weit gekommen und daher dachte ich mir, zäume ich das Pferd von hinten auf: Was fehlt euch im Forum?

    Benötigt ihr weitere Themenforen zum Austausch?
    Hättet ihr gerne selber mehr Handhabe?
    Was braucht es eurer Meinung nach unbedingt (wieder)?
    Was soll verbesser werden und WIE soll es verbesser werden?

    Eventuell hat der ein oder andere Lust, sich an diesem Gedankenspiel zu beteiligen und wir schaffen es gemeinsa, ein bisschen Aufwind in das Forum zu bekommen. Meine Zeit ist leider sehr begrenzt, doch werde ich mein möglichstes versuchen, falls eure Ideen umsetzbar und sinnvoll sind. 😉



    Estimados foristas,

    es obvio que últimamente se ha reducida el número de contribuciones y participantes activos en este foro. Me gustaría cambiar esta situación y por eso necesito vuestra ayuda: ¿Qué os falta/no os gusta en el foro y cómo podemos mejorarlo? Unas ideas:

    ¿Necesitáis más temas/categorías distintas para poder hablar/debatir/discutir…?
    ¿Queréis hacer/participar más en el foro vosotros mismos?
    ¿Qué necesitáis urgentemente (de nuevo?
    ¿Qué tenemos que mejorar y CÓMO lo logramos?

    Os agradecería la participación en esta „encuesta“ y a lo mejor hay personas con muuuuchas ideas interesantes para mejorar/aumentar la participación en este foro.



    Un saludo

    Tao

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Replies

    Hallo Tao,

    vor kurzem hast du im Forum gefragt, was uns in diesem Forum fehlt und ob wir neue Ideen haben. Na ja, zuerst muss ich sagen, dieses Forum ist ganz toll und hat alles. Es ist unglaublich, dass unbekannte Leute bei der Sprache helfen. Es ist wirklich zum Danken.

    Ich habe eine Idee gehabt, aber ich weiß nicht, ob es wirklich interessant wäre. Na ja, mein Vorschlag ist, eine neue Kategorie zu öffnen mit den Namen ‚Der Aufsatz der Woche‘ oder etwas so. Die Idee wäre, jede Woche ein verschiedenes Thema vorzuschlagen, um einen Aufsatz über dieses Thema zu schreiben, egal auf Deutsch oder auf Spanisch. Zum Beispiel, das Thema von der Woche 1 wäre z.B. ‚die Klimaveränderung‘. Ich denke, es gäbe Leute, die motiviert wären, um einen Aufsatz über dieses Thema zu schreiben, egal ein kleiner Text oder ein langer Text- das Wichtigste ist über etwas zu Schreiben und Meinungen zu teilen, etwas auch wichtig für die mündlichen und schriftlichen Prüfungen. Und na ja, immer wäre es so, an der folgenden Woche ein anderes Thema und jede Woche so. Wir würden uns voneinander korrigieren.

    Ich gratuliere euch für die tolle Arbeit dieses Forums 😀 !

    Mallorquinerin

    -eine bessere Funktion um Texte zu korrigieren. Mir fehlt das „Durchstreichen eines Wortes“
    -Hotkeys für die Formatierungszeichen
    -bessere Einbindung der Sonderzeichen wie ñ, ¿, ¡
    -ein Chat, nicht nur die Shoutbox
    -gewisse Übungsthemen, wonach man dann einen Text verfassen kann
    -die Tandemsuche evtl etwas mehr bündeln in Form eines Suchmaske

    Ansonsten ist es doch hier schön. 😀

    Nur ein Hinweis …

    Mir fehlt das „Durchstreichen eines Wortes“

    Das haben wir: [s:99u46uso]alle meine entchen[/s:99u46uso] ( [s:99u46uso][/s:99u46uso] bzw. „s“, neben Schriftfarbe)

    cuya

    [s:3qocyzy8]test[/s:3qocyzy8]

    wieder was gelernt 🙂

    ups… [ s ][ /s ] sollte vor „bzw.“ erscheinen …ich habe es jetzt leicht verändert, damit es erscheint (Pausen dazwischen gemacht) Ohne Pausen [s:d8g5ss92]durchgetrichen[/s:d8g5ss92] (einfach Wort markieren und „s“ (oben) anklicken)

    @ursi : 😛

    @tao…wenn ich schon hier schreibe…
    ich vermisse so was [youtube ][/youtube ] (kenne aus anderem Forum) bzw.eine Funktion zum Videos einbetten

    cuya

    danke für den Hinweis. 🙂 Wäre es vielleicht möglich das neben b,i,u zu setzen? Das wäre irgendwie einfacher. 🙂

    Mir wäre es wichtig, wenn man das Thema „Hausaufgaben Spanisch“ man ein wenig mehr untergliedern würde. Man wird schnell angemotzt ( soll jetzt keine Kritik sein an dich Cuya :mrgreen: ), wenn die Normen nicht beachtet, aber hier geht es doch um aktiven Austausch, oder? Ich würde mich z.B. freuen, wenn man über bestimmte Formulierungen ( gerade spanisch Essays betreffend) diskutiert. @baufred, der Link über verschiedene Phrasen ist echt toll, aber doch kompliziert 😳 😉

    Man wird schnell angemotzt (soll jetzt keine Kritik sein an dich Cuya :mrgreen:)

    😆
    Ach was…Ich kann Kritik ganz gut aushalten, nur zu 🙂
    Wer fragt, ob ein Essay korrigiert werden kann, sollte dies aber auch können. Wenn Texte nicht gut verständlich sind und darauf hingewiesen wird, lässt sich „Kritik“ ganz schlecht vermeiden…finde ich…und wer einen Wikipedia-Text reinkopiert und zur Korrektur stellt, sollte auch Kritik/Nachfragen aushalten können 😉

    Mir wäre es wichtig, wenn man das Thema „Hausaufgaben Spanisch“ man ein wenig mehr untergliedern würde.

    Wie stellst du es dir vor?

    Saludos
    cuya

    @ Tao: … es geht halt wieder mit großen Schritten auf’s „Sommerloch“ zu.

    Nicht nur die reinen Sprachforen, sondern auch die Foren zum Thema Spanien, sind mit steigender Tendenz ausgedünnt … eine oder zwei Ausnahmen bestätigen dort nur die Regel ….

    Zum Winter hin wird sich der Trend – wie jedes Jahr – wieder umkehren …

    Strukturelle Verbesserungen am Forum sind m.E., bis auf einiges von den bereits genannten Kleinigkeiten vielleicht, nicht nötig.

    … und wer sich auch außerhalb des Forums am PC mit Spanisch beschäftigt, braucht auch keine extra Sonderzeichen, denn bis auf 2/3 Ausnahmen, sind alle per Tastatur – auch ohne ASCII-Zahlencode – erreichbar … selbst arbeite ich mit Ubuntu, da sind alle Zeichen u. Akzente über die Tastatur per Tastenkombination direkt zu erreichen.

    Und abschließend – um es noch mal zu unterstreichen – „super-spanisch.de“ ist – neben ein oder 2 anderen ähnliche Foren – schon die richtige „Anlaufstelle“ … speziell für Anfänger in der Sprache …

    Saludos — baufred —

    @baufred: Sommerloch? Das mag sein…aber die Frage wurde Anfang April gestellt und nur wenige User haben etwas dazu geschrieben (und die Moderation zeigte bisher keine Reaktion 😉 )

    Nun „meckere“ ich auch…mir fehlt…
    mehr Moderation!

    Ehrlich gesagt…auch wenn es sich unsympatisch anhört, ich meine es ehrlich und ist als konstruktive Kritik gedacht.
    Ein Beispiel diese Woche…Da werden 4 Beiträge mit praktisch demselben Inhalt binnen kürzer Zeit veröffentlicht („Korrekturlesen!! Danke für jede Antwort!!!“ bei HA-Helfer – Ayuda para deberes bzw. „Necesito ayuda rapidamente!“/“Tut mir leid dass ich diese Frage sooft stelle aber…“/ „Necesito ayuda!!! “ bei Übersetzungen – Traducciones) …plus Hilferufe im Chat. Dort, wo ich darauf hingewiesen habe, wurde kommentarlos gesperrt (finde ich kein gutes Stil, sorry)
    Jene, der nach dem Hilferuf im Chat nach diesem Beitrag suchen, sind leicht verwirrt …geschweige davon, dass 3 verschiedene User die einzelnen Beiträge beantworteten …wenn doch Patzer dabei sind (und die gibt es leider) würde dies bedeuten, dass wer sie erkennt, nun in mehreren Threads mitmischen sollte…sehr unpraktisch 🙄

    Saludos
    cuya

    Nachtrag: ich sehe grerade, es steht ein Hinweis im gesperrten Thread..disculpas! …Zusammenführen der Beiträge wäre m.M.n. doch besser gewesen

    Mir wäre es wichtig, wenn man das Thema „Hausaufgaben Spanisch“ man ein wenig mehr untergliedern würde.

    Wie stellst du es dir vor?

    Eine interessante Möglichkeit wäre, die (nochmals tiefer sitzenden) Unterforen in die verschieden Lehrbücher zu unterteilen.
    Ich arbeite (als Beispiel) mit Camions.
    Ursprünglich suchte ich einst im Internet nach „Gleichgesinnten“. Dann bin ich über dieses Forum gestolpert.
    Angenommen aber, „Super-Spanisch“ ist im Internet mit dem Unterforum „Caminos“ zu finden (oder eben mit einem anderen), dann lenkt das einen Interessierten in dieses Forum.
    Ich denke, wer lernt, sucht immer nach „genau seinen“ Lerninhalten. Und bleibt dann hängen, wo er seine Frage (oder sein Wissen) explizit stellen (anbieten) kann.

    Das ist natürlich nur eine unrepräsentative Vermutung, aber immerhin ein Vorschlag in eine mögliche Richtung.

    Saludos

    Botschaft

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.