Wie schnell kann man Spanisch lernen?

  • Post
  • Anonymous
    Inactive

    Hallo,
    bei mir steht im nächsten Jahr ein Auslandssemester an. Da ich am überlegen bin nach Spanien zu gehen, wollte ich wissen, wie lange man etwa braucht um das zu verstehen und halbwegs sprechen zu können?

    Habe von Bekannten die da studiert haben gehört, dass es nicht allzu schwierig sei, sie hatten in der Uni keinerlei Probleme und konnten vorher auch kein Wort Spanisch.

    Kann man das mit einem VHS-Kurs erreichen?
    Tom

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • Replies
  • Wuischke
    Participant

    Ich habe auch genau das selbe vor, allerdings steht bei mir erst noch das Abitur an. 😉
    Imho ist Spanisch eine Sprache, die leichter als Deutsch ist. Ich kenne eine Spanierin (sie ist allerdings sehr sprachbegabt), die ohne Vorkenntnisse nach ca. 3Monaten ein gutes Verständnis hatte und jetzt absolut fließend und fast fehlerfrei spricht. Ich denke mit Vorkenntnissen in Grammatik und ,besonders wichtig, Aussprache sollte das halbe Jahr keine Problem für dich werden. Ich gehe davon aus, dass du Englisch beherrscht, also kannst du (zumindest an der Universität oder in Städten wie Allicante) bei Verständnisproblemen nachfragen.
    Hier am Board haben einige von guten Erfahrungen mit einem VHS-Kurs berichtet, bei mir am Ende der Welt gibts sowas leider nicht.

    Honce
    Participant

    Hi Tom,

    ich mache gerade einen VHS-Kurs, habe aber erst 2 von 10 Einheiten hinter mir. Nach der 10. kann ich evtl. genaueres sagen, aber bisher finde ich den Kurs gut.

    Wie schnell man etwas lernt hängt natürlich immer davon ab, wie sehr man es wirklich will und wieviel Zeit man täglich investieren kann und will. Talent spielt natürlich auch eine Rolle.

    Zahlen kann ich aber leider (noch) keine nennen, wie schnell es unter welchen Umständen geht.

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.

Compare Listings

Title Price