Wort: Bücherei

  • Post
  • PM_1984
    Participant

    Guten Abend!

    Eine dumme Frage, aber ich habe Zweifel: ist das Wort ‘Bücherei’ synonym von dem Wort ‘Biblioteck’? Ich dachte, ‘Bücherei’ war genauso als ‘Buchladen’, aber jetzt habe ich Zweifel!

    Danke!

Viewing 3 replies - 1 through 3 (of 3 total)
  • Replies
  • ursula
    Participant

    sind gleich. (Ort zu Bücher ausleihen)
    http://www.duden.de/rechtschreibung/Buecherei
    Buchladen – da kauft man Bücher

    baufred
    Participant

    Bücherei = Bibliothek >>> wobei:
    … die Bücherei … Bücher lagert und an Leser (Mitglieder) verleiht/ausleiht
    … eine Bibliothek … kann aber auch nur ein Raum sein, wo jemand seine umfangreiche (große) Buchkollektion z.B. bei sich zu Hause aufbewahrt

    … und, wie ursula schrieb:
    Buchladen/Buchhandlung (Verkauf) > librería (en caso de venta de libros)

    Saludos — baufred —

    Apfelsine
    Participant

    Ich habe den Beruf einer Bibliothekarin erlernt, eigentlich sind die Bedeutungen von Bücherei und Bibliothek nicht identisch.
    Eine Bücherei ist oft eine Stadtbücherei in der man Bücher jeder Art ausleihen kann, früher nannte man eine Bücherei auch Volksbücherei. In einer Bibliothek wird man kaum Krimis finden, hier geht es um wissenschaftliche Literatur, man spricht auch von einer Universitätsbibliothek und nicht von einer Universitätsbücherei.

Viewing 3 replies - 1 through 3 (of 3 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.