Karneval in Cádiz

Diana Blein

Diana Blein

Hallo mein Name ist Diana und ich bin die Redeakteurin von Super Spanisch.de.

Animated banner DE White talkers

Karneval in Cádiz

Viele Länder und Regionen haben ihre eigene Tradition, was den Karneval betrifft. In Deutschland ist es dir 5. Jahreszeit, der Karneval von Rio de Janeiro gehört sicher neben oder mit dem Karneval von Venedig zu den bekanntesten und touristisch erschlossensten Traditionen. Aber auch in Spanien wird Karneval gefeiert. Die bekanntesten Feiern finden in Cádiz statt.

Karneval ist das Fest in Cádiz. Die Stadt ist dafür besonders bekannt. Hier wird bei meist schon recht angenehmen Temperaturen gefeiert. Cádiz liegt direkt am Meer im Süden des spanischen Andalusien, an der Atlantikküste. Die Küstenlage hat die Geschichte und die Geschicke der Stadt bestimmt. Es ist eine der ältesten Städte Spaniens. Es gab viele Kontakte zur Außenwelt, denn, klar es ist eine Hafenstadt.

Der Karneval in Cádiz ist berühmt und weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus bekannt. Zu Karneval singen Chöre, gibt es originelle Kostüme, Masken und Umzüge durch die Stadt. Natürlich gibt es noch viel mehr, was man an dieser Stelle kaum alles fassen kann, aber eine Sache muss doch noch erwähnt werden. Das sind die Chirigotas. Chiriogotas sind witzige, humorvolle und auch kritische Gesänge, die in einer Art Sängerwettstreit vorgetragen werden.

Die Bewohner der Stadt sind für ihren besonderen Humor berühmt. Hier werden, ähnlich wie in Köln oder dem Rheinland Politiker, Persönlichkeiten aus Gesellschaft und Politik nachgeahmt, verhöhnt und lächerlich gemacht. Die Sänger tragen ihre Lieder in einem öffentlichen Wettbewerb vor, der auch im spanischen Fernsehen übertragen wird. Natürlich sind die Späße für Außenstehende zum Teil nur schwer nachvollziehbar, aber wenn man die Personen kennt, zeigt sich der spezielle Humor klar und deutlich.

Der Karneval besteht in seiner heutigen Form etwa seit dem 17. Jahrhundert, damals versuchte die Stadt den Karneval von Venedig an Ruhm zu übertreffen. Dank des Hafens und der Schiffsmannschaften wurden die Karnevalslieder bis weit über die Landesgrenzen hinaus verbreitet. Aber auch die Einflüsse ferner Länder fanden ihren Platz im Karneval, so sind südamerikanische Rhythmen haben den Karneval von Cádiz stark beeinflusst. Der Karneval wurde zu einem unabhängigen Volksfest, das unter Franco wegen zu kritischer und satirischer Zweideutigkeiten zensiert wurde.

Jedes Jahr kommen viele Menschen aus ganz Spanien und Europa, um in Cádiz den Karneval zu feiern.

Beurteile diesen Beitrag:
Bewertung: 0 / 5, 0 Vote(s)

Leave a Reply