App Icon

Super Spanisch

Einfach & Erfolgreich Spanisch lernen

Málaga – facettenreiches Andalusien

Andalusien ist facettenreich und eine von den 17 autonomen Regionen Spaniens. Es liegt im Süden des Landes und hat Zugang zum Mittelmeer und dem Atlantik. Die Hauptstadt für 8,4 Millionen Einwohnern ist Sevilla.

Nach Sevilla ist Málaga die zweitgrößte Stadt Andalusiens, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die Stadt hat den größten spanischen Flughafen, einen großen Handelshafen und auch eine Universität. Das milde Klima, macht den Ort zu einem der wichtigsten Urlaubsziele der Iberischen Halbinsel.

Málaga liegt an der Costa del Sol, dem westlichen Mittelmeer. Die Stadt in der gleichnamigen Bucht ist umgeben von den Gebirgen Sierra de Mijas und Montes de Málaga. Durch die Stadt fließen der Guadalmedina und der Guadalhorce, beide münden in Málaga ins Mittelmeer.

Berühmt ist die Region auch für ihre Musik, den Flamenco, und natürlich auch für den Maler mit Weltruhm, Pablo Picasso. Kulturell ist die Region stark geprägt von vielfältigen Einflüssen, wie zum Beispiel denen der Araber oder der Römer. Andalusien war in der Vergangenheit immer wieder Schauplatz großer Machtkämpfe.

Aktuell ist der Tourismus, als Industrie und Geldquelle, besonders wichtig für die Provinz. Viele kennen den Flughafen und die umliegenden Touristenhochburgen Fuengirola, Torre del Mar, aber es gibt daneben auch Nerja, Velez und das Hinterland. Strände, Mittelmeer und Berge bieten eine große Vielfalt an Landschaften und kulturellen Eindrücken.

Die Eindrücke, die man erhält, wenn man die Costa del Sol oder die Küstenstraße entlangfährt unterscheiden sich erheblich von dem, was einen abseits dieser erwartet. Es ist ein ländliches Andalusien, das einerseits modern und im Jetzt und Hier ist, aber andererseits befindet es sich auch ganz weit weg, da gibt es noch die Waschplätze in den Dörfern und diese werden benutzt, wie im Winter noch mit glühender Kohle gefüllte Bleche zum Heizen benutzt werden.

Es sind Kontraste, die hier augenscheinlich werden, die größer nicht sein könnten. Und doch sind gerade sie es, die denjenigen, die Spanisch lernen und die Sprache und Kultur erkunden, die tiefsten Einblicke erlauben. Die Sprachschule in Nerja unternimmt immer auch Ausflüge in die Region.

0 0 votes
Kurs Bewertung
Andrea Parker

Andrea Parker

Andrea ist eine ausgezeichnete Autorin und bereits seit 9 Jahren bei Super Spanisch. Sie ist spezialisiert auf Themen wie Spanisch lernen, Reisen, Unterhaltung, Filme, Spaß, Spiele und Sport.

De qué trabajas?

De qué trabajas?

25. Januar 2023
"A qué te dedicas?" bedeutet "Was machst du beruflich?". Es ist eine höfliche Art, jemanden nach seinem Beruf oder seiner...
Wie ändern sich Wortendungen in Spanisch nach Geschlecht und Anzahl?

Wie ändern sich Wortendungen in Spanisch nach Geschlecht und Anzahl?

24. Januar 2023
In der Spanischen Sprache verändern sich Wörter je nach grammatischem Geschlecht und Anzahl in ihrer Endung. Substantive und Adjektive haben...
Paula es muy simpática

Paula es muy simpática

22. Januar 2023
In Spanisch kann man "Este" und "Esta" verwenden, um Menschen zu beschreiben. "Este" wird verwendet, um männliche Personen zu beschreiben,...
Das Geschlecht von Substantiven – Einführung

Das Geschlecht von Substantiven – Einführung

10. Januar 2023
Maskuline und feminine Substantive Die spanische Geschlechtsform (grammatisches Geschlecht) hat eine männliche und weibliche Form (maskulin und feminin). In dieser Lektion lernen...
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Captcha Plus loading...

0 Kommentieren
Inline Feedbacks
View all comments
Spanisch lernen kostenlos

Entfache die Leidenschaft für Spanisch mit unserer innovativen Lernmethode und der Unterstützung unserer engagierten Community.

Verwirkliche deine Träume –
Sprich Spanisch perfekt

Jetzt Loslegen
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen x
Scroll to Top