Wie in Deutschland besteht eine Bewerbung um eine Arbeits- oder Praktikumsstelle in Spanien aus mehreren Dokumenten:

  • Carta de presentación: Das ist das Anschreiben, in dem man sein Anliegen, also die Bewerbung, kurz erläutert und begründet.
  • Curriculum Vitae: Der tabellarische Lebenslauf.
  • Zeugnisse: Um die Angaben des Lebenslauf mit Dokumenten zu belegen. Eventuell ist den in Deutsch geschriebenen Zeugnissen eine (notariell) beglaubigte Übersetzung beizufügen.

Schauen dir doch einfach mal die Beispiele an:

Bewertung:
Total: 0 Durchschnitt: 0

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top