Diana Blein

Diana Blein

Hallo mein Name ist Diana und ich bin die Redeakteurin von Super Spanisch.de.

Animated banner DE White talkers

Die besten Urlaubstipps für ihren Sommerurlaub an der Costa Blanca

Sie lieben die Sonne, den Strand und das Meer? Sie möchten sich in wunderbarer Umgebung am Meer entspannen und das Leben genießen? Dann ist die Costa Blanca, ein Küstenabschnitt in der Provinz Alicante, der perfekte Ort für Sie!

Die Costa Blanca ist ein fantastisches Badeparadies mit 300 Sonnentagen im Jahr. Die Küstenlinie erinnert an Mallorca und bietet mediterranes Flair und tolle Strände auf einer Länge von 220 km. Und ein super Ferienhaus an der Costa Blanca kann man dort viel billiger mieten als auf den Balearen.

as sind sicherlich gute Gründe, warum die Costa Blanca immer beliebter wird. In den letzten 50 Jahren sind in der Provinz Alicante neben den alten spanischen Dörfern neue Wohngebiete und eine touristische, sehr professionelle Infrastruktur entstanden.

Was sind die beliebtesten Reiseziele an der Costa Blanca?

Es gibt viele schöne Orte, an denen man für einen ganzen Urlaub oder einfach nur für ein Wochenende in einem Costa Blanca Ferienhaus übernachten kann. Die beliebtesten Reiseziele sind:

 

  • Alicante
  • Orihuela
  • El Campello
  • Moraira
  • Altea
  • Benidorm

 

In diesen genannten Städten ist es in der Regel sehr einfach, ein super Ferienhaus an der Costa Blanca zu bekommen. Sie müssen sich nur frühzeitig darum kümmern und am besten online buchen.

 

Darüber hinaus zeichnen sich Benidorm und Alicante durch ein ganzjährig buntes Nachtleben aus. Sie können dort eine ordentliche Partyszene erwarten. Das Nachtleben in Alicante ist großartig – von Strandbars über Pool-Partys bis hin zu Cocktail-Bars. Und zusätzlich noch Casinos, ein lebhafter Yachthafen mit vielen Bars…alles, was es gibt.

 

Das malerische Altea hingegen lässt es ruhiger angehen und überzeugt als Künstlerdorf und ist daher ideal für Kunstliebhaber. Abgerundet wird das kulinarische Angebot durch erstklassige Restaurants in Javea, Denia und Moraira.

Welche Aktivitäten kann man an der Costa Blanca mit der ganzen Familie machen?

An der Costa Blanca in Spanien gibt es für Sie und Ihre Familie viele schöne Sachen zu erleben. Bei 300 Sonnentagen im Jahr können Sie, wenn Sie und Ihre Kinder irgendwann die Ausflüge zum Strand satt haben, sich auch anderweitig vergnügen. Hier sind nur einige der interessanten Dinge, die Sie an der Costa Blanca machen können.

La Marina Camping Resort ist eine großartige Möglichkeit, einen Familienurlaub zu genießen. Es liegt am wunderschönen Strand von Elche, der mit der blauen Flagge ausgezeichnet wurde, und ist von der Natur umgeben. Sie können sich einfach eine Tageskarte besorgen und einen Tag in den ausgezeichneten Einrichtungen genießen.

Sie verfügen über einen erstaunlichen, auf zwei Ebenen gebauten See-Themenpool mit vielen Wasserrutschen und einem kleinen Kinderbecken. Im Sommer gibt es spezielle Grillabende, an denen man bis Mitternacht baden kann. Zu den weiteren Einrichtungen gehören Jacuzzi, Spa, Fitnessraum, Wassergymnastik, Kinderclub.

Dies ist zweifellos einer der besten Orte für einen Familienurlaub an der Costa Blanca.

 Der Dino Park Algar, befindet sich etwa 8 km landeinwärts von Altea in den Hügeln. Dies ist ein faszinierendes Erlebnis für Kinder und Erwachsene, besonders für die Dinosaurier-Liebhaber.

Es gibt dort zwischen den Kakteen versteckte Dinosauriermodelle, die sich bewegen und viel Lärm machen. Zusätzlich ist ein 3D-Kino vorhanden, eine Sandgrube, wo man Fossilien entdecken kann und ein Kinderschwimmbecken. Zwei Restaurants im Park, die sehr preisgünstig sind, runden das Angebot ab.

Tentegorra Aventura ist ein Multi-Abenteuer-Park, der nur 5 Minuten von Cartagena entfernt liegt. Dies ist ein toller Tagesausflug für die ganze Familie. Auf über 3000 Quadratmetern mit atemberaubender Aussicht auf die Natur werden verschiedene Abenteueraktivitäten für die ganze Familie angeboten.

Es gibt einen riesigen Abenteuerspielplatz mit Seilrutschen und Seilbrücken und eines der größten interaktiven Gartenlabyrinthe der Welt mit zwölf Ausgängen, in denen sich sogar die Erwachsenen verlaufen können. Es gibt auch eine Bar, ein Restaurant und einen Kinderspielbereich.

Es gibt drei Swimmingpools mit großen Wasserrutschen (für Kinder über 1,25 m) und ein Modell eines Piratenschiffs in einem der Pools, auf dem die Kinder spielen können. Im Wald gibt es ein Paintball-Spiel mit realistisch aussehenden Waffen, an dem sich die großen Kinder erfreuen können.

Der Lockdown-Escape Room Benidorm ist ein einzigartiges Erlebnis für die Abenteuerlustigen. Es handelt sich um eine Aktivität, bei der eine Gruppe von Freunden ein Gebäude betritt, eine geheime Mission erfüllt und versucht, in höchstens 60 Minuten zu entkommen. Es stehen mehrere verschiedene Szenarien zur Auswahl.

Es bedarf keiner körperlichen Anstrengung, nur ein wenig Intelligenz und Teamarbeit, um Rätsel zu lösen, nach Hinweisen zu suchen und den Geheimcode herauszufinden, um zu entkommen. Dies ist eine sehr spannende Aktivität für Gruppen von 2 bis 6 Personen.

Kinder sind erlaubt, solange sie von einem Erwachsenen begleitet werden.

Mundomar in Benidorm ist ein exotischer Tierpark, in dem Sie und Ihre Kinder mit den Delfinen schwimmen können! Dort gibt es viele verschiedene Arten von Vögeln und Säugetieren, ein fantastischer Tagesausflug für Tierliebhaber. Sie können sich mit den Tieren fotografieren lassen und sich eine der vielen verschiedenen Shows ansehen. Es gibt Restaurants und Picknickplätze im Park, behindertengerechten Zugang und Geschenkläden.

Für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren gibt es ein besonderes Erlebnis, bei dem sie bei den Delfinen übernachten und schlafen können. Es stehen ein Delfin- und ein Seelöwen-Trainer, sowie ein Parkbetreuer für den Tag zur Verfügung. Sie können mithelfen, einige dieser faszinierenden Tiere zu füttern und zu pflegen.

Der Aquapark Flamingo in Torrevieja ist ein toller Ort, wenn Sie gerne schwimmen und Wasserrutschen nutzen. Es gibt Rutschen, die für die ganze Familie geeignet sind. Es ist eine sehr saubere und sichere Umgebung mit vielen Bademeistern. Die Kinder werden einen Tag in diesem kleinen, aber schönen Wasserpark in der Nähe des Einkaufszentrums Habaneras in Torrevieja lieben.

Welches sind die besten Strände der Costa Blanca?

La Mata Strand, Torrevieja

Der La Mata Strand ist ideal für den Strandbummel. Er ist gesäumt von vielen Cafés und Geschäften.

Strand von Arenal, Javea

Der Strand von Arenal (nicht der auf Mallorca!) ist ein Ort für die ganze Familie auf das Meer und Sand zu genießen. Dieser Strand ist gut gepflegt und bietet sauberen Sand und eine Promenade zum Entspannen.

Playa La Grana, Javea

Die Bucht am Strand von Playa La Grana bietet eine ideale Umgebung zum Schwimmen und Schnorcheln. Seine abgeschiedene Lage hält die Massen fern.

Strand Poniente, Benidorm

Sie können im kristallklaren Wasser des Poniente Beach entspannen. Dieser Stadtstrand ist zum Sonnenbaden und für Wassersport geeignet und ist wegen seines sauberen Sandes beliebt.

 Playa de Levante, Benidorm

Der Playa de Levante wird von sanften Wellen umspült. Dadurch ist er sicher für Kinder und bietet für Schwimmer aller Altersklassen und Schwierigkeitsstufen einen schönes Badevergnügen.

Super Strände, tolle Ausflugsziele für den Familienurlaub oder das Nachtleben genießen. All das sind gute Gründe sich für einen Sommerurlaub an der Costa Blanca zu entscheiden. Und wie gesagt, vergessen Sie nicht, rechtzeitig ein Costa Blanca Ferienhaus oder Ferienwohnung zu buchen.

Beurteile diesen Beitrag:
Bewertung: 5 / 5, 1 Vote(s)