Spanische Politik – Geschichte

Geschichte der spanischen Verfassung

Nach dem Tod Francos 1975 und dem Ende seines Regimes kam es in Spanien 1977 wieder zu freien Wahlen. Bei dem Referendum am 6. Dezember 1978 stimmten 88 % der spanischen Bevölkerung für die neue Verfassung und entmachteten so die alte Franco-Verfassung. Mit ihr wurde Spanien aus der Francodiktatur in eine parlamentarische Monarchie geführt, die den Grundsätzen eines sozialen und demokratischen Rechtsstaates folgt. Der 6. Dezember ist in Spanien seitdem ein Nationalfeiertag. Abgesehen von der Ausnahme des militärischen Kriegsfalles, schafft dieser neue Verfassungstext die Todesstrafe de facto ab und gewährt den Bürgern wieder mehr demokratische Rechte. Außerdem verlangt sie die Trennung von Staat und Kirche und stellt die Religionsfreiheit an Stelle des bis dahin als Staatsreligion geltenden Katholizismus. Offizielles Staatsoberhaupt ist zwar weiterhin der König, seine Aufgaben sind jedoch – ähnlich wie die des deutschen Bundespräsidenten – mehr repräsentativer Natur. Die ?Constitución española? regelt seitdem die rechtlichen Grundlagen des spanischen Staates.

Die offizielle spanische Verfassung auf Deutsch
Die offizielle spanische Verfassung auf Spanisch (Castellano) als .pdf-Download

Erläuternde Texte zur spanischen Verfassung:

1.   Einführung
 – Staatssymbole (spanisches Flagge & Wappen)
2.  Verfassung
– Grundrechte
3.  Spanische Monarchie
– Spanischer König
4.  Legislative
– Abgeordnetenkongress
– Senat
5.  Exekutive
– Ministerrat
– Öffentliche Verwaltung
– Staatsrat
6.  Judikative
7.  Verfassungsgericht

Andrea Parker

Andrea Parker

Andrea ist eine ausgezeichnete Autorin und bereits seit 9 Jahren bei Super Spanisch. Sie ist spezialisiert auf Themen wie Spanisch lernen, Reisen, Unterhaltung, Filme, Spaß, Spiele und Sport.

Das Verb “Estar” im Plural

Das Verb “Estar” im Plural

9. August 2022
Lerne wie Du mit dem Wort "estar“ umgehst und in einer Gruppe problemlos kommunizierst.
Vosotros und Ustedes: lerne den unterschied

Vosotros und Ustedes: lerne den unterschied

3. August 2022
Die Form ustedes, die in Spanien ja die Höflichkeitsform im Plural darstellt, wird in Lateinamerika sowohl mit „Sie“ (im Plural)...
Im Restaurant – Wie bestelle ich einen Kaffee oder ein Bocadillo?

Im Restaurant – Wie bestelle ich einen Kaffee oder ein Bocadillo?

23. Juli 2022
Un café, por favor! Und welchen, bitte? Kaffeespezialitäten in Spanien Kaffee ist Tradition in Spanien und gehört somit zur spanischen...
Tú“ oder „usted“?  Anreden verstehen!

Tú“ oder „usted“? Anreden verstehen!

21. Juli 2022
In dieser Lektion geben wir dir ein paar Tipps zur Anrede in verschiedenen Kontexten mit „tú“ (du) und „usted“ (Sie)....

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha Plus loading...

Scroll to Top