Diana Blein

Diana Blein

Hallo mein Name ist Diana und ich bin die Redeakteurin von Super Spanisch.de.

Animated banner DE White talkers

MALLORCA IMMOBILIEN: 7 WICHTIGE ÜBERLEGUNGEN

Spanische Architektur bietet schöne Häuser, die von vielen Menschen auf der ganzen Welt gewünscht werden.

Spanische Architektur bietet schöne Häuser, die von vielen Menschen auf der ganzen Welt gewünscht werden. Die Kombination von feinen Klima und kostengünstigen Häusern macht Spanien zu einer ausgezeichneten Lage um eine Immobilie zu erwerben. Dennoch ist der Prozess des Kaufs einer Immobilie in diesem Land ein wenig kompliziert.

UM ETWAIGE KOSTEN- EXPLODIERENDE FEHLER ZU VERMEIDEN, SIND HIER EINIGE DER WICHTIGSTEN PUNKTE BEIM SPANISCHEN IMMOBILIE KAUF ZU BERÜCKSICHTIGEN:

DIE DIENSTE EINES ANWALTS AUS MALLORCA IN ERWÄGUNG ZU ZIEHEN:

Suchen Sie eine populäre spanische Rechtsanwältin, die auch Englisch oder sogar Deutsch spricht, die Sie bei den Rechtsangelegenheiten für den Kauf einer Immobilie unterstützen und informieren kann. Suchen Sie sich einen Referral-Anwalt, wenn es möglich ist.

EIGENTUMSURKUNDE ZU ERWERBEN:

stellen Sie sicher, dass Sie die Eigentumsurkunde (Escritura de Compraventa)der Immobilie, vor der Zahlung, bekommen, da dies das einzige Dokument ist, das beweist wer der wirklichen Besitzer der bestimmten Immobilie ist. Das Dokument enthält eine Beschreibung der Immobilie sowie den Vermögenswert des rechtmäßigen Eigentümers. Es beschreibt auch Änderungen, die die Verwendbarkeit des Grundstücks wie Hypotheken, Wasser, Wege und Brunnen beinhalten. Dies bedeutet, dass das Dokument von entscheidender Bedeutung ist, um das richtige Objekt als Eigentum zu beweisen, aber es kann auch ungenau sein. Als Vorsichtsmaßnahme sollte Ihnen der Anwalt helfen.

IBI ZU ERWERBEN:

Die Impuesto Sobre Bienes ist eine Quittung, die die Steuer-Informationen über den Eigentümer der Immobilie enthält. IBI hilft Kunden den Wert des Hauses abhängig von der Menge zu bestimmen, die der Eigentümer für die Immobilie bezahlt hat. Der Anwalt sollte auch die Quittungen, die vom Eigentümer erworben werden, für einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren nachprüfen. Für den Fall, dass Sie diesen Schritt nicht durchführen, kann es passieren, das ein Kunde steuerpflichtige Verzugszinsen zahlen muss, die durch das Haus innerhalb von den fünf Jahren angesammelt worden sind.

AKTUALISIERUNG EIGENSCHAFT REGISTER:

dieses Register zeigt die Eigentümer der Immobilie, die in Spanien erworben wurden. Stellen Sie sicher, das Dokument aktualisiert auf dem neuesten Stand ist, dass Sie der neue Eigentümer einer bestimmten Immobilie sind. Ihr Anwalt kann Ihnen helfen, in den Prozess der Aktualisierung Ihrer gespeicherten Daten über den Erwerb im Register der Immobilien.

 

BEZAHLEN SIE DIE ANZAHLUNG:

die Anzahlung hilft, um die Immobilie zu halten, nachdem Sie sich auf einen bestimmten Preis geeinigt haben. Dies hilft sicherzustellen, dass andere Kunden nicht in der Lage sind, das gleiche Objekt zu erwerben. Die Anzahlung betraegt hauptsächlich 10 % des vereinbarten Preises. Der Anwalt hilft bei der Vorbereitung eines privaten Vertrages, indem Informationen über die Verkaufs- und andere gesetzlichen Vorschriften festgehalten sind.

TREFFEN SIE DIE REQUIRED-IMMOBILIEN-UMSATZSTEUER:

diese Kosten hängen vom Typ und vom Hersteller ab. Die Beratung durch einen Anwalt ratsam.

EHRLICHKEIT PFLEGEN:

viele Käufer von Eigenheimen sind versucht, den realen Wert ihrer Häuser zu unterschätzen, um hinunter die Kapitalertragsteuer und den Mehrwertsteuer-Wert zu halten. Die spanischen Behörden untersuchen dennoch gelegentlich so unehrlich Fälle. Opfer von solchen Betrug-Deals zahlen oft erhebliche Bußgelder.

Source: www.Mallorca-properties.co.uk/de/

Beurteile diesen Beitrag:
Bewertung: 0 / 5, 0 Vote(s)

Schreibe einen Kommentar