Mallorca - kuriose Fakten der Baleareninsel

Die Nekrepolis von Son Real

Die Nekrepolis von Son Real

Bei einem Urlaub an der Ostküste von Mallorca, sollte man sich die prähistorische Nekropole von Son Real mit Grabstätten, die bis auf das 7. Jahrhundert v. Chr. zurück datiert werden können, nicht entgehen lassen. Die Nekropole von Son Real gehört zu den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten, die man auf der Ferieninsel Mallorca besichtigen kann. Die prähistorische Anlage…

Unstetes Vergnügen: Der „Sprudelwald“ von Ses Fonts Ufanes

Unstetes Vergnügen: Der „Sprudelwald“ von Ses Fonts Ufanes

Nur wenige Tage im Jahr kommt es auf Mallorca zu einem der spektakulärsten Naturphänomene Europas. Nach heftigen Regenfällen in den Gebirgen um Campanet sprudeln plötzlich die unterirdischen Quellen Ses Fonts Ufanes aus dem sonst so spröden Waldboden. Wer die Ses Font Ufanes auf Mallorca besucht, wird seinen Augen kaum trauen. Durch den dichten Wald strömen…

Unberührte Natur im Parc de Llevant

Unberührte Natur im Parc de Llevant

Besuchen sie Mallorca aufgrund seiner natürlichen Schönheit und nicht nur wegen des schnöden Partylebens. Nur wenige wissen das sich auf Mallorca, besser bekannt als die deutsche Partyhochburg Nummer eins, einer der größten und wichtigsten Reservate Europas befindet. Der “Parc de Llevant”, oder offiziell ” Parc natural de la península de Llevant”, ist das größte Naturschutzgebiet…

Bodega Macià Batle – die größte Bodega Mallorcas

Bodega Macià Batle – die größte Bodega Mallorcas

nzwischen wissen nicht mehr nur Kenner, dass der Wein aus Mallorca von hervorragender Qualität ist. Die Früchte, die auf der Insel wachsen, bekommen sehr viel Sonne und entwickeln deshalb ein ganz besonderes Aroma. Schon früh haben diesen Umstand die Besitzer des Bodegas („Weingut“) Macià Batle entdeckt, die schon seit mehr als 150 Jahren für mehr…

Mallorcas Häfen im Überblick

Mallorcas Häfen im Überblick

Die wichtigsten Häfen rund um Mallorca Die Baleareninsel Mallorca verfügt über 42 kleinere und größere Häfen und schätzungsweise 15.000 Liegeplätze. Zu den wohl bekanntesten Hafenanlagen gehört die Marina Port de Mallorca, direkt an Palmas Flaniermeile, dem „Paseo Maritimo“. Wer hier anlandet, hat nicht nur einen spektakulären Blick auf Palmas Wahrzeichen, der Kathedrale La Seu, sondern…

Mallorcas Beach Clubs

Mallorcas Beach Clubs

Mallorcas Beach Club Szene boomt Hipp, edel und „chillig“ sind sie, diese neuen Beachclubs, die mit prachtvollen Locations, balinesischen Teakmöbeln, Champagnerstimmung und oft in weiß gehaltenem Karibikambiente, Vip’s und Besserverdienende als Zielgruppe auserkoren haben. Das einfache „chiringuito“, die banale Strandbar von einst, an der man sich zu echter Klampfenmusik mit einer Flasche Sangria traf, um…