Bjorn

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 115)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Sevilla Auslandssemester #765460
    Bjorn
    Teilnehmer

    Andy/Tao ist seit ein paar Wochen gerade aus seinem Erasmussemester zurück und kann wohl ein paar Tipps geben.

    als Antwort auf: Was sagt Casillas? #765341
    Bjorn
    Teilnehmer

    Der Hintergrund ist zudem soweit mir bekannt, dass seiner Freundin die Schuld gegeben wurde nachem Spanien die ersten Male nicht so blendend gespielt hat und er sich bei seiner Aussage „Sie hat viel gelitten“ vielleicht hierauf bezieht.

    als Antwort auf: Spanisch lernen ist frustrierend! #764914
    Bjorn
    Teilnehmer

    Ich bin mir sicher, dass dein Spanisch besser ist als du denkst. Vergleiche dich lieber mit Leuten die weniger können als mit Themen die du noch nicht kannst. Es wird immer etwas geben was noch fehlt oder immer noch beherrscht werden muss. Das Thema Subjuntiv erläutert sich mir ebenfalls seit Monaten nicht. Erfahrungsgemäß glaube ich, dass man einfach an einem Thema solange arbeiten muss bis es richtig sitzt und dann weiter zum nächsten zu ziehen, sonst fängt man immer wieder von neuem an und schafft den Knacks nie. Ich bin seit 2 Jahren in Spanien und was ich anfangs geplant hatte nach 4 Monaten zu können hat sich doch länger hinausgezögert. Man unterschätzt das einfach oft. Am wichtigsten ist, dass man sich nicht den Spaß nehmen lässt und jeden Fortschritt als einen weiteren erfolgreichen Sieg und guten Moment wahrnehmen muss statt immer nur nach Perfektion zu streben.

    Alles Gute und nette Grüße

    als Antwort auf: Stadt, Land, Fluss …… #763118
    Bjorn
    Teilnehmer

    ich glaube es geht mit C weiter. also..

    Stadt (Ciudad) – Land (País)- Fluss (Río) – Name (Nombre) – Pflanze (Planta) – Beruf (profesión) – Tier(animal)

    Calí en Colombia

    als Antwort auf: Alphabetische Wortkette #754691
    Bjorn
    Teilnehmer

    rabia – die Wut

    „Tengo mucho rabia contigo“
    „ich bin richtig wütend auf dich“

    als Antwort auf: Vokabel Box #762699
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hallo Evelyn,

    freut mich, dass die Box nachgebaut wurde und so gut im Einsatz ist.
    Danke für die Rückmeldung. Werd ich mal ausprobieren, wenn meine auch mal kaputt geht. Interessanterweise ist die zuletzt gebaute bisher ganz stabil.

    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass ein fester Karton für oben und unten der wichtigste Faktor für eine stabile Box ist.
    Die erste war bei mir auch nur mittelmäßig stabil. War aber zum Glück schnell nachgebaut.

    für die neu hinzugekommenden. Es geht um diese Vokabelbox hier
    http://www.super-spanisch.de/spanischlernen/lernkartei/

    als Antwort auf: Vokabel Box #762696
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hallo Leute,

    die Anleitung für die Vokabelbox ist jetzt fertig, in das ebook aufgenommen und auch per Newsletter gerade rausgeschickt worden.
    http://www.super-spanisch.de/spanischlernen/lernkartei/

    Wenn das gefällt kann ich noch mehr dazu oder ein Video machen. Jetzt geht´s erstmal für 3 Wochen nach Kolumbien.

    Beste grühsse
    Björn

    als Antwort auf: Vokabel Box #762695
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hi Leute,

    uff, sorry für die späte Antwort. Hatte die letzten zwei Beiträge nicht gesehen. jetzt hab ich die automatische Benachrichtigung wieder einsgestellt.

    Alles klar, werde diesen Monat noch eine Anleitung schreiben (erstmal ohne Video) und das ganze auch gleich ins Spanisch eBook packen als neues Kapitel. Ist wie ihr schon gesagt habt sicher auch für andere interessant. Danke für das Feedback. ich melde mich sobald das soweit ist.

    als Antwort auf: Vokabel Box #762691
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hola Marv-el-lous,

    die Box ist sicher eine gute Anschaffung. Persönlich bin ich ein großer Fan von dieser Methode, da sie sehr effektiv und effizient ist durch das Karteikastensystem. Man lernt immer nur das was man noch nicht perfekt kann. Das macht richtig Spaß Vokabel um Vokabel ein Fach höher zu schieben im Laufe der Zeit.

    Ich habe mir während meines Sprachkurses Vokabeln stets auf die vorgefertigten Kärtchen geschrieben und danach auf dem Nachhauseweg und wenn ich Zeit hatte unterwegs immer gelernt. Das lief sehr gut und allein während den ganzen Behördengängen hier in Spanien bin ich während 2 Wochen auf meine 600 wichtigsten Wörter gekommen. Ich hatte mir das aus vier Streichholzschachteln gebastelt damit ich nicht die große Box mitschleppen muss und hatte die Vokabeln so immer dabei. Die gekonnten kannst du wieder in die große Box übertragen, so lernst du immer das aktuellste.

    Eigentlich hatte ich da mal eine Anleitung zum Zusammenbauern solch einer Box geschrieben und wollte auch in Videotutorial machen, da ich mir gut vorstellen kann, dass das einigen anderen helfen könnte.
    Wenn ich wieder mal mehr Zeit habe kümmere ich mich darum.

    als Antwort auf: Praktikum in Spanien-welche Stadt am meisten geeignet #762434
    Bjorn
    Teilnehmer

    Salamanca ist superhübsch, hatte eine fantastische Zeit. Ich war zwar nur zwei Wochen da, aber habe mehr erlebt als sonst zuvor. Vor allem für kürzerer Aufenthalte geeignet. Valladolid finde ich etwas grau.., wenn es auch gute Tapasbars gibt. DA du aber Praktikum machen willst empfehle ich eher ne größere Stadt

    als Antwort auf: Helga: Letzter Gruss / saludamos por última #762418
    Bjorn
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Herr Schulz und Familie,

    mir wurde heute die traurige Nachricht mitgeteilt und ich möchte Ihnen und der gesamten Familie im Namen der Forengemeinschaft mein und unser herzliches Beileid aussprechen und Ihnen Kraft und Mut für die schwierigen Tage wünschen.

    Auch möchte Ich Ihnen danken, dass Sie an uns gedacht haben und uns persönlich und offziell über den Abschied Ihrer Mutter informiert haben.

    Es stimmt uns alle traurig zu hören, dass die fleißigste aller Forenbenutzer so früh von uns gegangen ist. Die vielen Rückmeldungen der Forenmitglieder die Helga gekannt haben zeigen, wie beliebt, wertvoll und integriert Sie in dieser Gemeinschaft war. Helga hatte viele Freunde hier und hat sich sichtlich wohlgefühlt.

    In den zwei Jahren Ihres Engagement hier auf super-spanisch hat sie knapp 5% aller Beiträge verfasst, was Ihre starke Leidenschaft ihres Hobbies widerspiegelt.
    In jedem ihrer über 1600 Forenposts, mit denen Sie unzähligen anderen aus freier, selbstloser Absicht heraus geholfen hat, konnte man ihre die Liebe zur Spanischen Sprache und dem Wunsch diese mit anderen Spanischlernern zu teilen erkennen.

    Helga prägte das Forenleben seit dem ersten Tag ihrer Registrierung erheblich mit. Wir haben Ihr viel zu verdanken und hoffen, dass Sie in Frieden Ruhe. Ihr Ableben hat uns alle überrascht und stimmt uns traurig.

    Wir werden Helga in bester Erinnerung behalten.

    Das gesamte Team von super-spanisch teilt die Trauer um dieses Geschehen.

    als Antwort auf: Praktikum in Spanien-welche Stadt am meisten geeignet #762432
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hallo Bina,

    mein Vorposter Baufred hat da recht. Ich würde die Wahl der Stadt eher von der Stelle abhängig machen, – also wo du etwas findest. Ich kenne eigentlich keinen Praktikanten in Barcelona der nicht mit seinem Spanisch durchgekommen ist. Spanisch ist schließlich offzielle Sprache – selbst in Katalonien. Bei der Bewerbung würde ich halt vorher nachfragen ob man Katalanisch können muss – was aber bei einem Praktikum sehr selten der Fall ist.

    Viel Erfolg!
    p.s. Timpany Sprachreisen bietet auf der Seite die wichtigsten spanischen Wörter und Sätze an zur Vorbereitung auf dienen Spanischaufenthalt.

    als Antwort auf: Probleme ins Forum zu kommen #762291
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hallo,

    erstmal Entschuldigung für die derzeit auftretenden Probleme im Forum. Seit einiger Zeit kommt es zu scheinbar automatisch per Script ablaufenden Aufrufen des Forums in hoher Zahl, was das ganze System überlastet und das Forum dadurch nicht benutzbar macht während der Zeit.

    Ähnliches ist bereits vor einem Jahr der Fall gewesen und wurde nach ein paar Tagen von unserem Serveradministrator gelöst.
    In den letzten Tagen ist das Forum mehrere Male neugestartet worden um es (kurzfristig) wieder zum laufen zu bringen.
    Wir kümmern uns auch jetzt seit einigen darum, müssen der Ursache aber näher auf den Grund gehen und auch längerfristige gegen solche maschinellen Scans und Serveranfragen gewappnet sind.

    Bis dahin freue ich mich über genaue Problembeschreibungen hier im Thread. Vielen Dank für die Eigeninitiative diesen Thread aufgemacht zu haben.

    als Antwort auf: Urlaub in Sevilla & Andalusien #741418
    Bjorn
    Teilnehmer

    Eine andere Seite auf der Unterkünfte in Sevilla und Andalusien und Spanien allgemeine gefunden werden können ist http://www.spanien-mit-flair.de

    Plattform inklusive Buchungsmöglichkeit und allgemeinen Informationen zu Spanien bzw. zu den einzelnen Regionen.

    als Antwort auf: Gute Sprachschule in Malaga gesucht – wer kennt eine? #742798
    Bjorn
    Teilnehmer

    Ja, ich kann ebenfalls das Malaca Institut empfehlen. Unterkunft direkt am Campus, mit Swimmingpool und anderen Extras. Ist aber zur Hauptzeit mittlerweile bei kurzfristigen Anfragen fast immer ausgebucht. Aktuell ist aber sowieso eher Nebensaison und sollte noch was frei sein. Viel Spaß.

    http://malaga.language-school-spain.com/sprachreisen/

    als Antwort auf: Spanischklasse (principiantes) vom 05.07.09 #760481
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hey Susanne, deine Zusammenfassungen sind wirklich sehr gut. Danke dafür. Haben sehr gutes Feedback dazu bekommen. beste Grüße

    als Antwort auf: Suche WG oder Gastfamilie #760423
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hi Julian,

    kann dir das Sampere Institut in Spanien empfehlen, welches einen Sprachkurs mit Gastfamilie anbietet und sehr guten Ruf genißet.(war die erste Sprachschule in Spanien und gehrt auch weltweit glaube ich zu den ersten. machen das seit 1956).

    hier sind die Adressen:
    Spanien: http://www.language-school-spain.com/de/
    Ecuador: http://www.language-school-ecuador.com/de/

    ansonsten kann ich noch Malaga (http://malaga.language-school-spain.com/sprachreisen/) und Barcelona () empfehlen, da wir (super-spanisch/lsw) die Schulen kennen udn selbst besucht haben. Beides familiäre Atmosphäre und gutes Lernklima in tollen Städten. (Barcelona ist absolut in (aus gutem Grund), Malaga immer schön warm :))

    saludos

    als Antwort auf: Ich suche WG oder Gastefamilie in München #760484
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hi Ivan,

    schau doch mal rechtzeitig bei weg-gesucht.de rein. die haben sehr Angebote, wenn München auch nicht ganz einfach ist etwas zu finden.

    als Antwort auf: Deutschklasse, 1. Versuch – clase de alemán, 1. intento #758450
    Bjorn
    Teilnehmer

    Hola,
    vielleicht kann man irgendwie die spanier/lateinamerikaner erreichen die uns noch nicht gefunden sind aber Deutsch lernen wollen. Ich hab z.B. mal in google „aprende aleman“ und „aprende aleman“ und gleiches mit „aprender“ eingegeben und auf folgende Seiten gestoßen als Beispiel:
    -http://aprendealeman.iespana.es/
    http://www.justlanded.com/espanol/Alemania
    http://www.goethe.de/ins/de/esindex.htm
    http://www.curso-de-aleman.de/

    Vielleicht bringt es was wenn wir auf diesen und den anderen vielen Seiten die so rumschwirren für Deutschlerner aus Spanien/LatAm auf die Deutschklasse aufmerksam machen und erklären um was es genau geht. Wären sicher einige dabei für die das absolut interessant ist und davon wieder einige die im Gegenzug die tandemidee fördern und beim Spanischlernen helfen.

    als Antwort auf: Spanischklasse (principiantes) vom 21.06.09 #760138
    Bjorn
    Teilnehmer

    Wow! Super Zusammenfassung der Konjugationen. Gefällt mir sehr und hilft auf jeden Fall viel! Danke an alle Teilnehmer und vor allem den Moderator und Susanna für die übersichtliche Zusammenfassung.

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 115)